Fallstudien

Fallstudie Jakobus

Im Januar 2015 entstand aus dem „Pastoralen Raum Frankfurt Südwest“ die neue Pfarrei St. Jakobus Frankfurt. Sie setzt sich zusammen aus den drei Ortsteilen Schwanheim, Goldstein, Niederrad und ihren jeweiligen Kirchen. Seit dem Herbst 2015 unterstützen wir die Pfarrei mit der Gestaltung von Publikationen aller Art

Weiterlesen →

Fallstudie Pro Familia

Im vergangenen Jahr legte die pro familia Hessen gGmbH ein Maßnahmenpaket im Rahmen ihrer Initiative „Hessen – engagiert gegen FGM!“ vor. Inhalt ist neben dem Abschlussbericht des Projekts „Verbesserung von Schutz und Versorgung für Frauen und Mädchen, die in Hessen von weiblicher Genitalverstümmelung (Female Genital Mutilation, kurz FGM) betroffen oder bedroht sind“ auch eine Webseite, die sich in mehrsprachiger Form gezielt an Betroffene und Fachkräfte richtet.

Weiterlesen →
Fallstudie Lindenfeld Weihnachtskarte

Fallstudie karitativer Weihnachtsgruß

Die DOCUsystem GmbH ist als Lettershop und Dokumenten-Manager seit über 20 Jahre eine feste Größe im Rhein-Main-Gebiet. Eine fast ebenso lange Tradition hat im Hause des Rödermarker Dienstleisters die Versendung von Weihnachtsgrüßen in der Adventszeit – natürlich produziert und auf den Weg gebracht mit hauseigenen Mitteln. Einzig die kreative Idee sowie die graphische Umsetzung werden eingekauft – bei der Agentur Lindenfeld, die auch gleich die passende Charity-Idee zum Projekt beisteuert.

Weiterlesen →

Fallstudie Pro Security Magazin

Die ProSecurity Publishing GmbH & Co. KG gehört zu den führenden Sicherheits-Fachverlagen im deutschsprachigen Raum. Unter ihrer Verlagsflagge erscheint die Fachzeitschrift SECURITY INSIGHT, die in Branchenkreisen eine Leuchtturmfunktion ausübt. Nun war das Heftdesign der Printausgabe ein wenig in die Jahre gekommen und hinkte dem hohen inhaltlichen Anspruch der Redaktion einen guten Schritt hinterher. Die Verlagsleitung erkannte den Bedarf eines Relaunchs.

Weiterlesen →

Fallstudie Grünen-Wahlkampf in Neu-Isenburg

Oliver Gröll kandidiert im September 2021 auf das Amt des Bürgermeisters in Neu-Isenburg. Als Spitzenkandidat der Grünen in Neu-Isenburg wird er dabei von seiner Partei unterstützt. Mit ihm im Rennen sind insgesamt vier weitere Anwärter, sodass sich schon im Vorfeld ein heißes Kopf-an-Kopf-Rennen abzeichnet. Erzielt keiner der 5 Kandidaten (eine Frau steht diesmal nicht zur Wahl) eine 50 Prozent-Mehrheit, gibt es im Oktober eine Stichwahl, und damit unser Wahlkampf in die Verlängerung.

Weiterlesen →

Fallstudie Werbeaufritt Ernst Weber

Sein Leben lang war Ernst Weber Teil eines Verbunds – Anwalt in einer Sozietät, zusammen mit Kollegen unter gemeinsamer Flagge. Zum ersten Mal in seiner juristischen Laufbahn ist er seit April 2021 als Kanzlei Ernst A. Weber in ganz eigener Sache unterwegs. Für ihn war das Anlass genug, nicht nur seinen bisherigen Außenauftritt zu überarbeiten …

Weiterlesen →