lands Grünes Hosting

Das Internet verschlingt große Mengen Energie: Allein in Deutschland verbrauchen Rechenzentren gut zwei Prozent des gesamten Stroms. Deshalb ist für uns klar: Auch im Bereich Webhosting brauchts eine grüne Alternative.

Und die bietet lands: Dort gibts grünes Webhosting mit echtem Ökostrom von Greenpeace Energy, garantiert atomstromfrei, und weitere grüne IT-Lösungen für Unternehmen. Und was uns auch gefällt: Tobias Daur, der Gründer von lands, ist aktiver Berater der Gemeinwohlökonomie-Bewegung und Mitglied im Verband dasselbe in Grün e. V.